Eisenbahn Kubus Waidhofen

Faschingszug 2020

Waidhofen / Ybbs hat eine lange Tradition bei den Faschingszügen.

1955, noch in der russischen Besatzungszeit, wurde der 1. Faschingszug durchgeführt. Viele Jahre wurde immer am Faschingsonntag die Stadt geschmückt und auf der Straße toll gefeiert. Auch der Faschingsdienstag war in Waidhofen ein Besuchermagnet. Bürgermeister Erich Vetter war ein großer Befürworter des Fasching, er zog sogar den Hohen Markt mit ein.

Bis einige Bürgemeister für dieses Treiben weniger überhatten. Und so wird daher das Faschingstreiben nicht zu oft durchgeführt. Der Faschingsdienstag nachmittag ist überhaupt dem „Spass“ entzogen worden.
Obwohl Insider bereits wissen, daß es da heuer etwas „Besonderes“ gibt.

2020 gabe es wieder einen Faschingszug, und der österreichische Wetterbericht sagte Regen voraus. Aber seit 2019 hat Waidhofen wieder sein Wetterhäuschen in der Innenstadt, das garantiert, zumindest „gefühlt“, angenehmes Wetter. Also gab es in Waidhofen an diesem Tag entgegen den Wetterberichten milde Temperaturen und vor allen Dingen das wichtige trockene Wetter zum Faschingszug. Bei einer Gruppenauffahrt  beim Stadtturm (Radfahrer und Citybahn) lugte sogar die Sonne hervor.

Das Video zeigt einen kleinen Ausschnitt davon, wie es die Waidhofner Bevölkerung  versteht den Fasching zu feiern. Bürgermeister Krammer, dem Organisator Franz Sommer, aber auch allen anderen teilnehmenden „Faschingsboten“ sei herzlich gedankt.

Und natürlich hatte auch das „Wetterhäuschen“ und sein „Verein Kubus“ für Spass gesorgt – eine „mobile Toilette“  in der „Volksmusik“ spielte.

Einer der  erfreuten „Benützer“ meinte.

Ich habe gewußt, das Waidhofen die
„jugendfreundlichste“ ,
die „seniorenfreundlichste“ ,
die „autofahrerfreundlichste“,
die „radfahrerfreundlichste“
und die „fußgänderfreundlichste“ Stadt ist, jetzt weiß ich, daß Waidhofen aber auch
….  die „scheißfreundlichste“ Stadt ist.

….. schließlich ist ja „Fasching“ !!!!

Herbert Petermandl hat „Dürers Hasen“ neu interprediert:
Petermandl Hase neu

Einige Bilder vom Faschingszug 2020:

%d Bloggern gefällt das: