Politik Waidhofen

Brunnen – Abstimmung

Wie vorauszusehen war, wird die Innenstadtgestaltung ein wichtiger Teil der Gemeinderatswahl 2022 in Waidhofen / Ybbs. Nachdem alle Parteien (außer jener des Bürgermeisters) bekannt gaben, daß sie in die Gestaltungen im Detail gar nicht eingebunden werden (z.B. bei der Citybushaltestelle) war es logisch, daß dieses Thema in den sozialen Medien auf großes Interesse stieß. Hier eine Abstimmung zum Plattenspielerbrunnen – bis zum 27. Jänner 2022 – 100% gegen diesen Brunnen:
Näheres und die Namen hier:
https://www.facebook.com/groups/721156131297158/

Am 27. Jänner hat auch der Ybbstaler dieses Thema gut erwähnt:

Nun seien die Kandidatinnen und Kandidaten aller Parteien aufgefordert (welche Facebook haben) auch ihre offene Meinung abzugeben.
https://www.facebook.com/groups/721156131297158/

Dazu noch 2 Bilder zum Nachdenken:

So könnte so ein Brunnen auch in Waidhofen / Ybbs aussehen (dieser steht in Eisenstadt (Burgenland):

Schon 2001 zeichnete Künstler Herbert Petermandl einen ähnlichen Brunnen für den Oberen Stadtplatz – aber Bürgermeister und Architekt wollten gegen den Willen der Bevölkerung nur Stahl und Glas.
Was dann daraus wurde ist noch vielen in Erinnerung:

Herbert Petermandl 2001
%d Bloggern gefällt das: