Mostviertel N.Ö. Spitze Feder Waidhofen

Fastenbeugl bei Piaty

Seit mindestens 300 Jahren gibt es in NÖ die Bäckerfamilie Piaty. Von Purgstall an der Erlauf über Marbach an der Donau bis nach Waidhofen an der Ybbs reicht die schriftlich belegte Familiengeschichte.

In der von Prof. Zeilinger erstellten Chronologie läßt sich auch die Entstehung des Namens von Piat über Piat(i) bis Piaty verfolgen – Schreibfehler in den Taufbüchern ab 1684 belegen dies.

Fastenbeugl zählen zu jenen Produkten, welche dort seit Jahrhunderten zum Standard zählen. Echte Beugelteige sind aber sehr feste Teige, welche von Hand nicht geknetet werden können.

Wie machte man diese Teige zu einer Zeit
wo es noch keinen Strom für starke Maschinen gab?

Dies kann man in der Volkskundesammlung Piaty noch heute sehen. Einen hölzernen „Beuglbrechl“ mit dem 2 Personen Antrieb. Dieses Video zeigt diese handwerkliche Arbeit vor ca. 200 Jahren.

Der historische Beuglbrechl stammt aus jener Zeit, als die Bäckerei Piaty in Marbach an der Donau ansässig war – seit 1910 sind die Piaty`s nun in Waidhofen / Ybbs.

Und natürlich weiß auch Stadtdichter Fred Eichleter etwas über den Aschermittwoch und zu den Beugeln zu erzählen

Aschermittwoch ,nicht vergessen,
Beugel kaufen, Beugel essen,
Beugel beißen oder reißen,
sich in Sack und Asche schmeißen,
…jedenfalls und irgendwie
Aschermittwoch-Elegie!

Brauchst kein Aschenkreuz zu finden,
keiner hatte heuer Sünden,
heuer ist, was sollt‘ schon sein,
jeder von uns seelenrein!

Tradition hat große Pause!
Heringsschmaus allein zu Hause,
ohne Muscheln oder Hai!
Sei es, Freunde, wie es sei,
nächstes Jahr kommt auf den Tisch
ganz ein feiner Meeresfisch,
gut geschmort und sacht gebraten,
mit Kartoffeln und Tomaten,
allerdings vom Lieblingswirt
schön auf dem Tablet serviert!

Nach dem Fasching nächstes Jahr,
wird es wieder, wie es war
und bei dieser Schlemmerei
bin ich sicher auch dabei!

Am Aschermittwoch beginnt die „Beuglzeit“ bei Piaty – täglich werden sie geformt und gebacken – ein Fastengebäck mit langer Tradition.

Die Beugl – täglich frisch am Unteren Stadtplatz in Waidhofen / Ybbs gebacken
Meisterfotograf Franz Crepaz aus Purgstall hat dieses Bild gemacht
Der Präsident der EU Wirtschaftskammen, Dr. Christoph Leitl, mit den 3 Piaty`s
%d Bloggern gefällt das: