Schabernack im Fasching

Nachdem der traditionelle Stadtgasthof Schwarzer Bär wieder geöffnet hat, kehrt auch weitere Tradition in Waidhofen zurück.
Immer im Fasching wurde einst der Piaty Spielfilm “Schabernack” – Stift und Bert die lustigen Radler –  im Heimatsaal aufgeführt. Bereits 1981 brachte es der 1951 gedrehte Film zur 100. öffentlichen Aufführung.
Handschriftliche Aufzeichnung von Karl Piaty sen.sen. (geb. 1910, gestorben 1989)
Schabernack Titel Karl Piaty sen.

Zuletzt wurde der Schabernack 2010 öffentlich mit dem Originalfilm und über einen Schmalfilmprojektor aufgeführt, damals berichtete sogar der ORF darüber:

Die neueste Technik ist nun ins Piaty Archiv eingezogen, und der Schabernack und weitere nostaglische Filme (Faschingszüge) können so wieder öffentlich auf Großfernsehern vorgeführt werden.
Der 1. derartige Filmnachmittag wird am Faschingssamstag, 2. März 2019  ab 16 Uhr im Gasthof Schwarzer Bär durchgeführt –
Schabernack Stressler Faschingsamstag 2019

Das Programm beginnt um 16 Uhr – open End – je nach Publikumslaune
Stressler Schabernack