Baumwipfl – Pfade

Eine neue Attraktion in Wäldern sind Baumwipflpfade. Der heurige „goldene Oktober“ mit prächtiger Färbung und sommerlichen Temperaturen machten Besuche dort besonders bunt. Als Beispiele seien hier der Baumwipflpfad in Gmunden und in Lipno (Tschechien) gezeigt.

Der Gmundner Baumwipflpfad ist mit öffentlichen Verkehrsmittel besonders gut zu erreichen. Mit der Bahn über Attnang Puchheim nach Gmunden, von dort mit der Straßenbahn mitten durch Gmunden bis zur Seilbahnstation Grünberg – von da mit der modernen Gondelbahn in 7 Minuten direkt zum Baumwipfelweg:
DSC01007 (2)

Der Baumwipflweg in Lipno (Tschechien) führt über Nadelbäume, daher gibt es hier keine so bunte Färbung wie in Gmunden. Aber dafür ist es eben im Winter ebenso grün wie im Oktober. Dieses Gebiet am Moldaustausee wurde in den letzten Jahren zu einem Ganzjahres-Tourismusangebnot ausgebaut.

DSC01023 (2)