N.Ö. Politik

Hoher Besuch !

Am Freitag den 24. Juli 2020 besuchte die SPÖ Spitze von NÖ. Waidhofen / Ybbs. Angeführt von LH Stellvertreter Franz Schnabl und der Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig hat der Delegation auch Nationalrat Alois Schroll angehört. Das Video zeigt einige Stationen des Besuches, wie Markt, Forellenbrunnen und Volkskundesammlung und Schanigarten Piaty.

Titel SPÖ

Traumwetter begleitete diesen Besuch – und damit war auch die Stimmung sehr gut. Auch auf den 1 Meter Abstand wurde gut geachtet – gar nicht so leicht am engen Markt. Dort wo dieser Abstand gar nicht eingehalten werden kann  (am Gehsteig zwischen den Verkaufswagen) wurde einfach der Obere Stadtplatz als kleiner aber möglicher Umweg verwendet – vorbildlich.

Denn auf Märkten gilt auch der „Baby-Elefant“  ( 1 Meter Mindest-Abstand). das schreibt die aktuelle Verordnung  des Gesundheitsministeriums am 24. Juli 2020 vor.

Ausschnitt aus der Verordnung:
Coronaverordnung ab 24. Juli 2020

Und wenn es knapper als 1 Meter wird, hilft eben „die Maske“:
schnabl (2)

So begrüßt man sich in „Coronazeiten“ der LH Stellv. Schnabl mit gutem Beispiel:
Corona Begrüßung
Mit dabei: Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer aus Hollenstein, Vizebürgermeister Armin Bahr aus Waidhofen / Ybbs und Gemeinderat Walter Maurer aus Opponitz.

 

 

Gästebucheintrag in der Volkskundesammlung Piaty:
Schnabl Gästebuch

Fotos von Herbert Käfer – Foto Käfer:

%d Bloggern gefällt das: