Stadtdichter Fred Eichleter – bekannt weit über die Grenzen von Waidhofen/ Ybbs mit seinen unvergeßlichen „U-Boterl“ ist nun die „Spitze Feder“ des Kulturkreises Freisingerberg.

Ein Zufall bringt es mit sich, daß seine Gedichte nun auch ein neues „Medium“ bedienen „Dichten, Vorlesen vom Künstler“ und dazu passende Bilder betrachten – das macht der „Kulturkreis Freisingerberg“ nun möglich.

Die Funktechnik überwindet dabei auch Landesgrenzen und bindet die ganze Welt ein. Zur Wiedereröffnung des Gasthofes zum Halbmond (urkundlich erstmals 1599 erwähnt) schrieb Fred Eichleter in Deutschland ein Gedicht, per Handy las er es in die Kamera des Kulturkreises Freisingerberg ein – ein paar Fotos von der Eröffnung und aus dem Archiv – schon ist eine aktuelle und einzigartige „Lyrik – Bilder Story“ über Internet zu sehen:

Mehr vom Eröffnungstag des „Neuen Halbmond“ – also dem „Neumond“:
https://piaty.blog/2020/10/16/halbmond-eroffnungstag/

Und da am 16. Oktober 2020 um exakt 21:31 Neumond ist, trifft sich da alles beim „Neumond“ der Stadt Waidhofen / Ybbs
Los geht es bereits um 17 Uhr – aber so richtig schön ist es eben um 21:31

Neumond im Oktober:16. Oktober 2020, 21.31 Uhr
Neumond im November:15. November 2020, 6.07 Uhr
Neumond im Dezember:14. Dezember 2020, 17.16 Uhr
Der „Neumond der nächsten 3 Monate

Der 16. Oktober ist vorbei – nächster Neumond am 15. November:

%d Bloggern gefällt das: