Kulturkreis Freisingerberg Waidhofen

Was ist ein QR – Code

Der QR-Code ( Quick Response, „schnelle Antwort“, als Markenbegriff „QR Code“):
Dieses System wurde 1992 erfunden, 1994 erstmals eingesetzt und ab 1997 auch vom Kulturkreis Freisingerberg in einem Pilotprojekt verwendet. 2004 wurde dieses System mit dem europäischen Preis für Erfindungen ausgezeichnet.

Ein praktisches Beispiel:
Mit diesen Code kommt man ohne etwas einzutippen,

direkt zu den Adventkalendern des Kulturkreises Freisingerberg.

Aber was nützt die beste Erfindung für ein schnelles Auffinden von Infos über das Internet, wenn die Bevölkerung darüber nicht umfassend geschult wird. Dieses System eignet sich selbst für „Analphabeten“ oder „sehr alten Menschen“ um rasch zu hörbaren und sehbaren Informationen zu kommen.

Dazu benötigt man nur ein kamerataugliches Handy
heute schon oft „Standard“ – besonders bei der Jugend.

Wer kann einen QR Code erzeugen:
Jeder, der auch nur ein geringes Grundwissen über Computerprogramme besitzt, kann so einen QR Code erstellen, bearbeiten und weiterverwenden.
Der Kulturkreis Freisingerberg setzt dieses System seit 23 Jahren ein, der Erfolg vor allen Dingen in den USA und Asien bestätigt die Richtigkeit.

Hier z.B. der direkte Zugang zum Blog des Kulturkreises Freisingerberg

Im Sommer 2020 hat sich auch die Stadtgemeine Waidhofen / Ybbs entschieden, vermehrt mit QR Code zu arbeiten, ein eigenes Glanzflugblatt wurde erstellt und ausgegeben, alles auch im Rathauskasten veröffentlicht.

Aber eine Umfrage hat ergeben, daß nur sehr wenige Handybesitzer in Waidhofen / Ybbs dies nützen. Der QR Code ist aber eben nur für „Handy`s“ ausgelegt und nur damit so bequem einzusetzen.

Dabei ist es so einfach: Auf das Smartphone die Einstellung „PR Code“ akzualisieren. Wer das nicht selbst kann: Einfach einen „Volksschüler“ fragen, die können das und machen das gerne.

Mit dem Smartphon nun nur einfach die „Kamerafunktion“ aufrufen, die Kamera Richtung QR Code halten und auf die sofort entsprechende „Meldung“ klicken – Fertig – Sie sind auf der jeweilligen Homepage, oder sehen das aufgerufene Video – einfacher geht es nicht,
um z.B. mit dem Kulturkreis Freisingerberg kostenlos Kontakt aufzunehmen.

Das neue Waidhofenlied ist mit diesem QR Code einfach aufzurufen:

%d Bloggern gefällt das: