Die Krippe in der Stadtpfarrkirche von Waidhofen / Ybbs ist zwar keine besonders alte Krippe, doch auch sie hat schon eine Geschichte, was Figuren und Darstellung betrifft. Stadtpfarrer Herbert Döller beschreibt die Herkunft der Figuren und stellt diese Krippe in einem Video des Waidhofner Kulturkreises Freisingerberg vor.

Der Mesner baut diese Krippe in mehreren Tagen handwerklich geschickt auf, und nun ist sie rund 1 Monat zu bewundern – auch immer wieder mit aktuellen Figuren bestückt – z.B. mit den 3 heiligen Königen ab 5. Jänner. Da ist dann auch der Elefant dabei, welcher uns mit der verkeinerten Ausführung des „Babyelefanten“ derzeit so beschäftigt.

Mesner und Pfarrer – Waidhofen / Ybbs
%d Bloggern gefällt das: