Thomas Hochstädt ist ein begeisterter Künstler – ein „Kunstschmied“.

Neben Großteilen, z.B. für die Glockenaufhängungen für die Stadtpfarrkirche in Waidhofen / Ybbs, schmiedet er auch ganz kleine Teile. Wie er aus einem kleinen Stück Schmiedeeisen mit viel Kraft und Geschick einen hübschen Anhänger als Schmuckstück für Dirndlkleidung fertigt, zeigt das kurze Video.

Stadtpfarrer Döller übergibt Kunstschmied Thomas Hochstädt die hart verdienten Piaty-Wuchteln
%d Bloggern gefällt das: