Johann Gill, „Urwaidhofner und Fotograf aus Leidenschaft“ ist heute am 1. Mai 2022 exakt 86 Jahre alt.
Kein hohes Alter für einen „akitiven Menschen“!

Johann Gill beim „Festakt“ beim Wetterhäuschen – 29. April 2022

Johann Gill verbindet auch etwas mit der „Eis-Strasse“ hat er doch eines der Ausflugsziele dieser länderübergreifenden Traumstraße der NÖ & OÖ Eisenwurzen, seit Jahren dokumentiert –
Die Geroderkapelle (auch Geroldkapelle) bei Sulzbach.

Eines der vielen Bilder, die Johann Gill seit Jahren von der Geroldkapelle (dieses mit einer Drohne) macht.

Und so ist es nicht verwunderlich, daß er bei der Eröffnung des NÖ. Teiles durch den NÖ. Landtagspräsidenten Mag. Karl Wilfing vor dem Wetterhäuschen in Waidhofen / Ybbs dabei war und auch die Fotos machte.

Johann, der Kulturkreis Freisingerberg gratuliet Dir recht herzlich zum Geburtstag und ladet Dich in den nächsten Wochen mit Deiner lieben Gattin zu einem „Salzburger-Nockerl“ an der „Eis-Strasse“ ein.

Johann Gill hat diesen Bild mit Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing und „Eisenstrassen“ Ideenfinder Karl Piaty sen. am 29. April vor dem Wetterhäuschen von 1899 gemacht.
Her der BLOG von der Eröffnung mit weiteren Bildern von Johann Gill
Und auch bei der Vorstellung der Eis-Strasse in Steyr (mit Stadträtin Ringer und dem Obmann des Verkehrsaussußßes Peham, begleitete Johann Gill, denn so perfekte, ungestellte Bilder brauchen viel Erfahrung
%d Bloggern gefällt das: