Den 26. Mai 2022 sollten sich die Waidhofner und ihre Gäste in den „Erinnerungskalender“ schreiben. Denn an diesem Nachmittag wurde im neuen „Dachgarten“ des Schloss an der Eisenstraße erstmals bedient.

Viel frisches Grün fällt als 1. auf,
…. aber auch viel weitere Details können sich sehen lassen.


Hier ein kleiner „Bildkalender“wenige Minuten vor dem 1. Gast, vom Kulturkreis Freisingerberg fotografisch festgehalten:

Um 16 Uhr war es dann soweit,
der tatsächlich erste Gast erhielt seinen ersten Aperol Orange vor der Kulisse der Stadt. Als „besondere Ehre“ für das „Schloss an der Eisenstrasse“ den üblichweise trinkt der Administrator des Kulturkreises keinen Alkohol.

Und schnell machte der Eröffnungstermin die Runde, bald stand das 1. Bier am Tisch des neuen Gastgarten der Stadt. Es gibt sogar schon einen Namen für diese „neue Lokation“ aber diesen sollte der Besitzer selbst bekanntgeben.

Damit ist der 1. Bier-Schritt getan, mögen viele weitere „Seidel“ folgen.

Und hier der 1. Sonnenuntergang auf der neu gestalteten Terasse:

%d Bloggern gefällt das: