Kubus Kulturkreis Freisingerberg N.Ö. Waidhofen

20 Jahre Rothschildschloss

Es gibt immer was zu feiern in Waidhofen. Obwohl der Schlossturm über 800 Jahre alt ist, das Rothschildschloß seit ca. 150 Jahren so heißt und der Umbau mit „Kubus“ erst 15 Jahre alt ist, gab es diesmal 20 Jahre Rothschildschloss zu feiern. Das hatte mit dem Kauf durch die Stadt zu tun.

Einladungs-Plakat – mit dem vor 15 Jahren errichteten Glasaufbau

Und schnell zeigte sich, daß der sogenannte „Kubus“ nicht nur am Plakat der „Hauptdarsteller“ war. (der Glasaufbau ist ja kein Kubus, sondern ein Quader, das ist am Plakat der Stadt besonders deutlich zu sehen)

Beim Eingang zeigte sich der Quader schon in den „Lacken des Innenstadtpflaster“ als Spiegelbild sehr dominant.

Immer wenn es regnet wird der Zugang zum Schloß ein „Lackengebiet“. Denn auch Pflaster sollte so verlegt werden, daß es zu keiner „Muldenbildung“ kommen kann. Wer noch bessere Beispiele sehen will, dem sei die „Ybbstorgasse“ empfohlen. Trotz bereits mehrfach durchgeführter „Pflaster-Sanierungen“ gibt es dort noch immer echtes „Rumpelpflaster“ – auch bei Trockenheit.

Dafür gibt es nach den „Pflasterlacken“ einen neutralen, hellen Asphalt als bequemen und optisch so gut passenden Belag des historischen Hofes

Innen wiederum wurde der Schloßturm in seinem früheren Aussehen sehr gut dargestellt, besonders der überdachte Rundgang, wäre auch bei diesem verregneten Fest eine gute Möglichkeit gewesen, regengeschützt aber ohne durch Glas sehen zu müssen, von oben auf die Stadt zu blicken.

Früher hatten die Waidhofner ein sehr gutes Gefühl für schönes Bauen und deren praktische Ausführungen.

Auch beim Tortenanschnitt stand der „Glasaufsatz“ schnell im Mittelpunkt, und es ist schön, daß es trotzdem gute Laune dazu gibt. Auch diese kleine Szene im Video wird vielleicht späteren Generationen viel Freude über 2022 bereiten.

Anhand der von der Konditorei Hartner hergestellten Festtagstorte läßt sich sehr schön nachverfolgen, daß der „Kubus“ im original ein „Quader“ ist. Hier hat Professor Hollein leider geirrt, der Ausdruck Kubus stammt schließlich von ihm.
Dieser ORF Beitrag – im deutschsprachigen EU Raum ausgestrahlt – besitzt mittlerweise „Kultstatus“

Es gab bei diesem 20 Jahr-Fest noch weitere Vorführungen und auch ein „Weißwürstelessen“ – leider hatte Piaty Video dazwischen einen Drehtermin in Scheibbs, so daß nur der Tortenanschnitt und zuletzt das Luftballonsteigen filmisch dokumentiert werden konnte:

%d Bloggern gefällt das: