Die Nikolostadt Waidhofen / Ybbs hatte am 4. Dezember 2022 einige Höhepunkte erleben dürfen. Allen voran die Nikolomesse in der Stadtpfarrkirche, wo Stadtpfarrer Herbert Döller mit einem langen, von ihm geschriebenen Gedicht den Heiligen, aber auch seinen Bezug zu Waidhofen / Ybbs vorzüglich erklärte. Daß er dabei „Anleihe“ vom Stadtdichter Fred Eichleter genommen hat ehrt sicher auch die „Spitze Feder Fred“!

Hier einige Videoszenen des 4. Dezember 2022 in der „Nikolostadt“

Der ORF NÖ. hat an diesem Tag eine Reporterin zu den Waidhofner Nikoläusen geschickt und es wurden neben der Hl. Messe und dem Nikolo am Eis auch die Pflanzung der internationalen „Nikolotanne“ dokumentiert.

Die „Nikolostadt“ Waidhofen sollte am 6. Dezember 2022 daher auf Radio NÖ. eine überregionale Vorstellung erhalten.

Schnappschüsse vom 4. Dezember 2022:

%d Bloggern gefällt das: