LH gehen, Süßes bleibt

Mehlspeiskultur Video: https://www.youtube.com/watch?v=Dd8Gae0XWOU&feature=youtu.be  Tradition im Konditorhandwerk hat Bestand.  LH Dr. Pröll und LH Dr. Pühringer verlassen die politische Bühne. Bei der letzten Übergabe des Vorsitzes bei der Landeshauptleutekonferenz  haben die Konditoren süße Präsente überreicht.  Bundesinnungsmeister Leo Jindrak aus O.Ö. und Kommerzialrat Karl Piaty aus N.Ö. konnten gemeinsam mit dem Initiator der österr. Mehlspeiskultur, Herrn  Dr. Alfred Fiedler, wieder einmal so richtig auf die „Süßen Traditionen“ hinweisen.  Karl Piaty brachte den Ybbstaler Apfelkuchen mit, der derzeit bereits auf der Liste derjenigen Mehlspeisen steht, welche für eine Anerkennung als immaterielles UNESCO Kulturerbe Werbung machen dürfen. http://www.mehlspeiskultur.at/mehlspeis-register/bundeslaender/niederoesterreich.html  Als Botschafter von N.Ö. wirkt neben Landeshauptmann Dr. Erwin  Pröll auch Waidhofens Konditormeister Karl Piaty sen. http://www.mehlspeiskultur.at/botschafter/niederoesterreich.html   Foto: Land O.Ö. / Stinglmayr