Erntedankmesse Zell

Erntedank ist in Zell an der Ybbs ein besonders festliches Kirchenfest. Mittelpunkt ist natürlich der Schwammerlaltar, welcher am 24. September 2017 bereits zum 20. mal errichtet wurde. Er ist weltweit einmalig. Diesmal waren es wieder rund 90 verschiedene Sorten eßbare Pilze, die den Altar füllten. Pfarrer Kittl ist ein großer „Schwammerlkenner“ und seine künstlerische Mesnerin Gertraud Schneckenleitner eine perfekte Gestalterin. Die Stadtmusikkapelle Waidhofen / Ybbs begleitet den Pfarrer zuerst zur Segnung der Erntekrone und spielt dann auch die Messe. Dieses perfekte Zusammenspiel so vieler Menschen bildet Karl Piaty schon seit Jahren in Bild und Ton ab, dieses Video ist eines davon.

Bericht vom Aufstellen des Schwammerlaltars 2017:
https://vereinkubus.wordpress.com/2017/09/23/schwammerlaltar-2017-2/

Riesen Bildartikel in den O.Ö.N. 26.9.2017:
O.Ö.N. Schwammerlaltar 26.9.2017
Krone Bericht 26. 9. 2017:
Die 900 Besucher wurden bis 13 Uhr gezählt, insgesamt waren es weit über 1000.

Krone Logo Schwammerlaltar 26.9.2017

Bilder rund um die Messe zum Erntedank in Zell an der Ybbs:

Kittl 3 Buben Schwammerlaltar

Vorbericht O.Ö.N. am Sonntag dem 24. September 2017:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/steyr/Erntedank-Schwammerlaltar;art68,469505