Die Forellen sind da!

Durch einen Schaden am alten Stadtbrunnen kamen die Forellen heuer etwas später zum „Einsatz“. Aber sie kamen rechtzeitig durch Herrn Ganser, um nun den Besuchern – und hier vor allen Dingen den Kindern – wieder viel Freude zu machen. Und noch sind sie recht klein. Aber Karl Piaty sen. wird sich wieder in jahrelanger bewährter Tradition darum kümmern, daß die jungen Forellen schnell zu entsprechender Größe heranwachsen.

Forellen Magistrat Fotos:

Bürgermeister Werner Krammer war wieder selbst vor Ort, als die Forellen eingesetzt wurden.

 

Der Ybbstaler:
Ybbstaler 21.6.2018 Forellen