„Die Ybbstaler“ zum 70er

Eigentlich feiert Karl Piaty sen. keine Geburtstage, aber an seinem 70er und dem gleichzeitigen 46. Hochzeitstag überraschten ihn „Die Ybbstaler“ mit einem Ständchen im Schanigarten. Herbert Marko und seine Musikfreunde Josef Fuchsluger und Josef  Ritzinger brachten „Wildwürste“ und gute Laune mit. Und Karl Piaty sang auch wieder einmal öffentlich, etwas was er zum letzten mal in Antwerpen bei einer Tourismusveranstaltung vor rund 2000 Österreichurlaubern machte.

Auch eine nette Überraschung:
…. eine Geburtstagstorte für den Zuckerbäcker – vom Schloßhotel:
Karl Piaty sen. und seine Frau Dorli  zählen wohl zu den wenigen Waidhofnern, welche schon mehrere Tage im Waidhofner Schloßhotel übernachtet haben. Grund war der Gewinn des 1. Platzes bei einem Fotowettbewerb der Torismusbranche. –

Urlaub ohne Heimweh – unter diesem Motto stand dann der „Heimaturlaub der Piaty`s“  im Schloßhotel Waidhofen – bei der Fam. Scheiblauer.
Thema des damaligen Wettbewerbes: Fotos  über „Urlaub im Ybbstal“.

Und auch ein besonderes Frühstück zählt hie und da zum Besuchsprogramm der „Piaty`s“ im Schloßhotel. Diesmal gab es dabei, als nette Geste der Küche,  eine „Geburtstagstorte“ für den „NÖ. Botschafter der Mehlspeiskultur“.

Bericht auf Ybbstalnews:
http://www.ybbstalnews.at/32-popular/387-euro-charly-ist-70

Auch Bürgermeister Mag. Werner Krammer
stellte sich mit einem Glückwunsch ein:
Krammer zum 70er