Wachau ist erblüht

Wer am Sonntag, 24. März 2019 die Wachau besuchte stand mehr im Stau als vor den blühenden Bäumen. Und der gesperrte Dürnstein Tunnel lieferte Probleme dazu.
Anders am Dienstag dem 26. März 2019. Da konnte man staufrei unterwegs sein, überall stehenbleiben und die Wachau voll erblüht erleben.

Und Waidhofner, welche sich in der Wachau aufhalten, sollten auch einen Besuch der Kirche in Stein/Donau machen. Dort kann man wunderschöne Hinterglasbilder von Prof. Reinhold Klaus sehen, der auch 1942 das Großbild im Waidhofner Sitzungssaal gemalt hat.

Nikolaus nahe

Klausbilder