Piaty Buch in Krems

Der Verlag „Bibliothek der Provinz“ feierte am 10. Mai 2019 sein 30 jähriges Jubiläum.
Das Video zeigt einen kleinen Ausschnitt dieser so schönen Feier im Literaturhaus in Krems.

Auch Karl Piaty sen. kam gerne in Vertretung seines vor 30 Jahren verstorbenen Vaters, um sich bei Richard Pils für die schönen Bücher zu bedanken.

Foto: Franz KrestanPiaty Vortrag bei Pils

Es ist  zu hoffen, daß der Verlag  weiter so tatkräftig neue Bücher herausbringt, auch Bildbände sollten dabei sein. Karl Piaty (geb. 1910) hat rund 6000 Dias der Nachwelt überlassen, 200 davon sind in dem Bildband „Karl Piaty – meine Welt im Guckkasten“ zu sehen: Das Buch ist seit 10 Jahren vergriffen.