Auch Fliegenpilz dabei

Gut gelaunt wie immer, gestaltet Pfarrer Kittl auch seinen letzten Schwammerlaltar – Kittl tritt im Oktober seine Pension an.

Beim Aufbau des Altar 2019 gibt es wieder einige Besonderheiten. Obwohl ungenießbar und sogar giftig, darf heuer auch der Fliegenpilz am Altar sein. Auch er ist Teil der Schöpfung, und vielleicht wird gerade dieser Pilz einmal ein wichtiges Medikament für die Bevölkerung werden. Aber noch ist es nicht soweit.

Pfarrer Kittl hat auch noch andere Neuigkeiten auf seinem diesjährigen Altar.

Am Sonntag dem 29. September 2019 ist er von 10 Uhr bis 16 Uhr zu besichtigen.

1. Video vom Aufbau des Schwammerlaltar 2019

In diesem 2. Video sieht man am Anfang auch den Aufbau, aber auch die Fertigstellung und die Erklärung von Pfarrer Kittl zum Schwammerlaltar 2019: