Positiver Fahrplanwechsel

Zum Fahrplanwechsel 2019/2020 gibt es einige gute Nachrichten für Waidhofnerinnen und Waidhofner .  Über die zusätzlichen Fahrten durch das Gesäuse wurde schon berichtet:  https://piaty.blog/2019/12/15/bahn-sei-dank/

Dieses Video zeigt die Möglichkeiten des neuen REX ab 7:35 von Waidhofen / Ybbs nach Amstetten auf. Beispiel:  Christkindlmarktbesuche in Innsbruck – mit der Seniorenkarte um 22.- Euro hin und retour. (Aktion ist aber am 18. Dezember 2019 beendet worden)

Das Zusammentreffen mit der „Demokratielok“ war dabei rein zufällig.
DSC03156 (2)

 

Und von Amstetten geht es jetzt in der Früh ohne Umsteigen nach Passau, Regensburg und Nürnberg. Auch ab Waidhofen / Ybbs ist diese Verbindung in der Früh saehr günstig. Ab Waidhofen um 6:54 erreicht man locker diese neue Möglichkeit. Am Abend zurück von Nürnberg, Regensburg und Passau ohne umsteigen nach Amstetten, allerdings der Anschlußzug nach Waidhofen / Ybbs fehlt leider.  (noch ?)
Sonst heißt es weiter „Autofahren“ von Waidhofen nach Amstetten und das Parkdeck in Amstetten noch mehr „anzufüllen“.