Citybahn im Schnee

Wir schreiben den 30. März 2020 – nach einem fast schneelosen „Ybbstaler Winter“. Die Corona-Krise hat ganz Europa im Griff, alle bleiben zu Hause.

Doch dann, wenige Tage nach dem Frühlingsbeginn ist der Schnee  da.

Und die kleine „Citybahn von Waidhofen“ fährt deshalb für wenige Stunden im „Winterbetrieb“. Gut zusehen vom Computerzimmer von Karl Piaty sen. – denn jedem seien so seine kleinen „Freuden“ in der „selbst auferlegten Quarantäne“ vergönnt.

 

citybahn 2 (2)

citybahn 1

citybahn (2)

Doch nur 3 Stunden später ist der Schnee fast wieder weg, die Sonne zeigt sich wieder und statt „Winterfahrplan“ geht es wieder nach „Sommerfahrplan“!
DSC09276 (2)

DSC09277 (2)