Am 5. Juli 2020 war auch der Forellenbrunnen am Freisingerberg Thema einiger Redner beim Speakers Corner am Hohen Markt.  Während sich Peter Klaus Sorgen um den Antrag der „Fischereirechte“ im Brunnen machte und Stadtrat Martin Dowalil von den „3 B“  beim Brunnen sprach (Brunnen, Bankerl, Blumen) setze sich Karl Piaty dafür ein, wenigesten den Zustand vor der „Pflasterung“ wieder herzustellen, denn da gab es beim Brunnen die Blumen und das Bankerl:
Blumen Brunnen Bankerl 1998
2 Tage später gab es tatsächlich Blumen am Freisingerberg:
Aber schaut doch selbst:

%d Bloggern gefällt das: