Am 16. August ist der Tag der Bratwurst, am 17. August gibt es, vom Bürgermeister persönlich, vielleicht diese am Hohen Markt.

https://welcher-tag-ist-heute.org/feiertage/tag-der-bratwurst

Einer, der sich darauf scheinbar schon sehr freut und sich auch einen Reim darauf macht ist unser Stadtdichter Fred Eichleter:

Der Bürgermeister geht „on Tour“!
Da zieht gleich eine Freudenspur
durch alle Teile uns‘rer Stadt!
Es gibt für Bürger Würstel satt,
wobei die hohe Majestät
höchstselbst für uns am Griller steht!

Dazu ein kühlendes Getränk
als allhöchstes Hofgeschenk
und nach perfekter Grillerei,
…ein paar Lakaien sind dabei,
leiht uns sein Ohr der edle Mann
und hört sich uns‘re Sorgen an!

So nah am Volk muss man erst sein!
Wem von den Andern fällt das ein?
Denn Würstel, knackig und geschenkt,
die schmecken besser, als man denkt
und nach drei G‘spritzten, einerlei,
wählt man vielleicht die Stadtpartei!

Warum nun der Bürgermeister am Hohen Markt selbst grillen muß, ist wohl auch dem Umstand zu verdanken, daß dort in den letzten Jahren die Fleischer zugesperrt haben – Pöchhacker und Schmidtkunz.

Letzter Tag nach über 100 Jahren Pöchhacker-Dynasty am Hohen Markt
Pöchhacker und Schmidtkunz schafften es mit der „original Papstwurst vom Hohen Markt“ sogar nach Rom –
Hier wird dazu ein „Petermandl – Bild“ dem Papst übergeben.
Das nützten natürlich auch Politiker der Stadt für eine persönliche „päpstliche Geste“

Und immer ist man auch gerne bereit, nette Aktivitäten von Waidhofnerinnen und Waidhofnern zu loben – und für eine Bahnfahrt nach Gstadt zu werben:

Als die Bahn noch bis Gstadt fuhr – aber das ist schon wieder eine andere „Geschichte“

Ein Tipp daher:
Wie wär`s, wenn auch der 16. August 2021 (internationaler Tag der Bratwurst) in Waidhofen an der Ybbs politisch gefeiert würde?

Früher gab es zu dieser Zeit das große Waidhofner Stadtfest, welches Stadtrat Fritz Rechberger einst erfunden und durchgeführt hat. Jetzt feiert Waidhofen seine Sommer lieber mit „Pflasterbaustellen“ – am 5. Juli 2021 geht es – zeitgleich mit dem ersten Bürgermeister – Grilltermin – ja wieder los:

Ein Tipp unter „Freunden“ für den 16. August:
Bratwürstel mit Eierspeis
CO2 frei und damit „klimafreundlich“ gegart, so wie vor 6 Jahren:

%d Bloggern gefällt das: