Steyrtalbahn

Um den Tourismus anzukurbeln werden in Europa sehr viele alte Eisenbahnlinien für Museumsfahrten instand gehalten. Auch in Österreich gibt es das. Ein Beispiel ist die Steyrtalbahn in O.Ö.  Während der Winterzeit zeigen sich an den Bahnhöfen von Museumsbahnen außen weniger Aktivitäten. Aber die vielen kleinen Arbeitslokomotiven die nun an der Steyrtalbahn stehen, beweisen sehr schön, wie hier positiv  gearbeitet wird.

An der Phyrnbahn (Bahnhof Klaus) kann man sehen, wie ein alter Lokschuppen und ein alter Eisenbahnwaggon für kulturelle Veranstaltungen eingesetzt wird.