Am Karsamstag des Jahres 2020 verstarb das Ybbsitzer Original Herbert Marko. Damalks war der Karsamstag der 12. April – aber es soll immer der Karsamstag sein, der die Eisenbahnfreunde an diesen Abschied erinnern soll:
https://piaty.blog/2020/04/12/herbert-marko-ist-tot/

Am heutigen Titelbild ist noch die originale Haltestellentafel von Kreilhof zu sehen, wie sie zur aktiven Zeit von Herbert Marko bestanden hat. Nun ist auch diese Haltestelle Eisenbahngeschichte, aber die Tafel ist weiterhin in der Volkskundesammlung Piaty zu besichtigen.

Dieses Bild sollen spätere Generationen zur Erinnerung an die Ybbstalbahn hochhalten.

Wie unvergeßlich Herbert Marko geworden ist zeigt der Piaty BLOG:
https://piaty.blog/

Auf der Titelseite ist rechts eine „Suchmaschine“ (zeig mir was über …) leicht zu bedienen: Einfach den Namen marko eingeben und schon erscheinen viele Berichte über Herbert – und wer es will, kann diese Berichte in Sekundenschnelle in 117 Sprachen übersetzen lassen

%d Bloggern gefällt das: