Zum Tag der offenen Ateliers 2021 hat Küntler Herbert Petemandl aus Waidhofen / Ybbs mit einer besonderen „Kunstkapelle“ alle überrascht. Das Video zeigt die Erstbegehung am 16. Oktober 2021 um 15 Uhr.

Freunde aus dem Kulturkreis Freisingerberg besuchten das künstlerische Kleinod und Prof. Martin Ortner, der selbst in der Kunstkapelle verewigt ist, spielte einfühlsam und auch fröhlich die ersten Lieder vor der Kapelle.

Die offizielle Eröffnung erfolgt am 17. Oktober 2021 um 15 Uhr.

Hier die Kapelle in allen Einzelheiten
Selbst der „Haustiger nimmt in seiner Mimik“ dazu Anleihen von den r berühmten „Tempelkatzen“.

Auch Kulturkreis Freisingerberg Fotografin Renate Wachauer hat neben dem Video auch einige Schnappschüsse geschossen:

Auch Gemeinderat Karl Heinz Knoll war bei der Eröffnung am 16. Oktober 2021 dabei und hat uns diese Bilder gesendet:

Und zum Abschluß noch die Fotos von unserem Fritz Bachner, neuerdings „Dozent“ für die Fotografie:

Buch-Autorin Marianne Fromwald hat zu dieser Eröffnung einige Zeilen geschrieben – vielen Dank dafür:

Ich empfinde Freude,
Mit dem Farben der Corona Kapelle,
Im Grün der Wiesen
rundherum Wälder,
Freude sprüht aus dieser Kapelle,

Ein Lächeln liegt auf meinen Lippen,
Mit dem Schein von Kerzenlicht,
In dieser Corona Kapelle,
Doch da finde ich mein Glück,
Corona wird vergehen,
Auf ewig die Kapelle bleibt für die Künstler bestehen!

Ich hoffe es gefällt das Gedicht.
Ich musste es einfach ✍
Die Kapelle ist etwas Besonderes.
Danke an Herrn Petermandl.


%d Bloggern gefällt das: