Kulturkreis Freisingerberg Waidhofen

Lock Down – und Nikolo

Der 19. November 2021 war ein bemerkenswertes Datum.

Ein „Lock-Down“ für ganz Österreich wurde bekanntgegeben, eine Vollmondnacht war es auch – aber auch die so positv besetzte „Nikolostadt Waidhofen“ erwachte zum ersten mal. Anläßlich der erstmaligen Beleuchtung des Christbaumes 2021 in Waidhofen / Ybbs lud der der Herr Bürgermeister auch den „Nikolaus“ ein. Und wie dann so etwas abläuft zeigt das Video des Kulturkreises Freisingerberg:

Es beweist auch, daß der „Lock-Down“ den Heiligen Nikolaus weniger berührt. Weiter ist erlaubt, seine religiösen Lebensformen aufrechtzuerhalten, die Nikoläuse in den Kirchen der Stadt zu besuchen, vielleicht auch ein Gebet dort zu verrichten, das bleibt für alle weiter möglich.

Und auch das Bestaunen der Nikoloauslagen in der Innenstadt zählt zu den erlaubten Möglichkeiten des „Spazierengehens“ – Und der Piaty BLOG wird digital weiter zur „Nikolostadt Waidhofen“ berichten, die Nikolo- und Krampusgedichte über unsere Politiker werden „oneline“ ausgestrahlt – und vieles mehr.

Auch unser „Kulturkreis Freisingerberg Fotograf“ Fritz Bachner war dabei, wie unsere Renate Wachauer als Nikolo die Stadt begeisterte.
– hier seine Bilder für die „Medienwelt“

Hier die Fotos von Karl Piaty sen. der auch das Video gedreht hat:

%d Bloggern gefällt das: