Kein Aprilscherz, denn die „Zier-Birnbäume am Freisingerberg“ zeigten trotz eisigen Wetter an diesem Tag die ersten Knospen. In wenigen Tagen werden sie voll erblühen und dem Freisingerberg ein neues Aussehen verleihen.

Und sobald der Himmel blau ist, die Blüten sich geöffnet haben, startet der „Fotowettbewerb“ des Kulturkreis Freisingerberg.

„Blühender Freisingerberg“ – das wird erfahrungsgemäß bei Birnenblüten nur kurze Zeit der Fall sein“ – im Bild festgehalten soll dies für das ganze Jahr in Erinnerung bleiben.

Bilder bitte einfach per Mail an freisingerberg@gmx.at senden – die schönsten Bilder werden hier im BLOG veröffentlicht und an die Medien weitergeleitet.

%d Bloggern gefällt das: