Kulturkreis Freisingerberg N.Ö. Waidhofen

Herr Josef Erb ist tot

Wie auf seiner Parte zu lesen ist, war „Joschi“, wie ihn seine Freunde nannten : Still, bescheiden und geduldig.

Doch es gab Momente in seinem Leben, wo er nicht still war, ganz im Gegenteil. Als Sänger mit ausgeprägten Bass erfreute er jahrzehntelang die Menschen und Piaty Video (Konditorkollege Karl Piaty) hat darüber 2 Dokumentationen gedreht.

Diese beiden, nun weltweit abrufbaren Videos, sollen nun den Nachruf des Kulturkeis Freisingerberg an “ Erb Joschi“ bilden, denn so wird die Erinnerung an diesen wahrhaft guten Menschen immer wachbleiben.

Teil 1: Josef Erb und der Zeller Pfarrer (2012):
Ganz zum Schluß das „Waidhofner Nachtwächterlied“
https://www.dailymotion.com/video/xwjovu

Teil 2: Silvester 2010 in der Pfarrkirche Zell:

Lieber Joschi Erb, ruhe in Frieden:

Und Karl Piaty sen. (geb. 1910 – gestorben 1989) hat schon vom Großvater von Josef Erb einen kurzen Film gedreht.

Ausschnitt „Konditor Erb“ aus dem Waidhofner Handwerkerfilm von 1949 – 1951.

Dieser Ausschnitt aus dem „Waidhofner Handwerkerfilm“ ist Teil jenes Filmdokumentes von Karl Piaty (geb. 1910) welches in der „EU – Universitätskinothek“ abrufbar ist.

Näheres dazu:

%d Bloggern gefällt das: