Kulturkreis Freisingerberg Politik Waidhofen

„Flanierer“ bitte Vorsicht

Nun ist die gesamte Innenstadt Begegnungszone, rechtlich auch ein Gebiet zum Flanieren, auch auf den Fahrbahnen, solange man kein Auto behinndert:

Jetzt ist es amtlich, aber was sagt die Praxis?

Wer nun glaubt, auch am Freisingerberg bequem und sicher auch zu Fuß unterwegs zu sein, dem sei Vorsicht geraten. Denn das versprochene 99 Jahre haltbare Pflaster ist eher ein „Stolperparkurs“ – schon Radfahrer und die „Scooterfahrer“ haben da große Mühe:

Video ist nur hier im BLOG zu sehen – ist eine rein „Waidhofner“ Angelegenheit
Sanierung wurde bereits im Juni beschlossen – aber es wäre besser, endlich eine echte Lösung anzustreben – viele Orte, nicht nur Wien, Linz, St. Pölten usw. maches es vor, wie Fahrbahnbeläge auf Schwerverkehrsflächen (auch von LKW befahren) nach Stand der Technik umzugestalten sind.

Mehr zum Thema Begegnungszone:

%d Bloggern gefällt das: